"Schwimmkurs"
für Kinder von 4-6 Jahre

Ort: Kaiser-Karl-Klinik
Graurheindorfer Str. 139, 53117 Bonn, Schwimmbecken
Gebühren: siehe unter "freie Plätze"

Kurszeit: Samstags 13:30 Uhr,
Kursdauer: Der Kurs findet vom 12. Mai bis zum 14. Juli 2018 statt.
Das Schwimmbecken der Kaiser-Karl-Klinik hat eine Temperatur von 31 ° C und eine Tiefe von 135 cm.

Hier können Kinder ab 4-6 Jahren auf eine sogenannte "Selbstrettung" vorbereitet werden. Das Ziel des Kurses besteht darin, daß die Kinder alleine ins Wasser springen, tauchen, durch Strampelbewegungen hochkommen und sich anschließend selbst zum Rand orientieren und an diesem entlang in Rücken- und/oder Bauchlage mehrere Meter "schwimmen" können. In den Kursstunden werden altersentsprechende Inhalte angeboten. Dies ist aber kein Kurs für das sog. Seepferdchenabzeichen, da es vom "über Wasser bleiben" bis zur Strecke von 25 Metern ein sehr weiter Weg ist, der nur durch längere Übung erreicht werden kann.
Zudem bringen die Kinder die unterschiedlichsten Voraussetzungen mit, da gibt es die 4-Jährigen, die seit dem Babyalter dabei sind oder die 4 1/2-Jährigen, die eine längere Pause hatten! Dementsprechend dauert es unterschiedlich lange, das Ziel des "Selbstrettens" bzw "Schwimmens" zu erreichen.


Bei freien Plätzen ist ein Beginn auch innerhalb eines Kurses möglich, Terminänderungen vorbehalten.


Home